09.10.

09Okt2018

Hey guys!

Also heute musste ich wieder dr üblichen Morgenroutine nachkommn und dann kam gegen 8:30 am ein Handwerker vorbei. Erst nach 2 Std. konnte ich denn schließlich auch raus, als er weg war. Da heute das Wetter wieder voll schön war, hieß es Strumphose, Kleid und Boots an und natürlich die Sonnenbrille nicht vergessen. Anders als sonst habe ich heute nur für mich alleine ein paar Besorgungen gemacht, wie zum Beispiel Wattepads etc. :) Dann habe ich mir noch 2 Jeans Hosen gekauft und danach bei Marks & Spencer mein Mittagessen gekauft. Und zwar gab es für mich heute Sushi, Früchte, Karottenkuchen und ein Vitaminsaft. Für die Familie habe ich Spaghetti Bolognese gekocht. Dann habe ich noch schnell die Wäsche gemacht und mich auf den Weg gemacht abzuholen. Als wir gegen 15.30 pm Zuhause waren gab es erstmal Lunch für ihn und dann haben wir uns an sein Projekt gemacht. Bei der Gestaltung des Posters hatten wir viel Spaß und haben auch herausgefunden, dass Deutschland einfach die bessere Fußballmannschaft ist haha:) Ein paar Bilder von den typischen Gerichten oder der Flagge fehlen, aber sonst ist schon fast alles fertig. Heute hatte die Familie dann auch endlich mal die Hamburger Kieselsteine aufmachen können bei der Gelegenheit. Ed hat zuerst eine falsche Geschmacksrichtung gewählt, da er sofort zur Mülltonne gerannt ist. Aber sonst kamen die Marzipankugeln gut an. Und die anderen Trüffelpralinen sind auch schon so gut wie verputzt, meine selbstgekauften Cookies sind auch oben, da der Vater einfach alles auffrisst surprised Aber das Projekt hat den ganzen Abend gedauert, dann habe ich noch aufgeräumt und habe die Kinder ins Bett gebracht. Morgen steht mir ein ganzer Tag mit Jamie bevor und am Donnerstag verbringe ich denn wieder mit Ed.

«Bye!»